Dieter Reiter

Oberbürgermeister


Florian Kraus

Referent für Bildung und Sport


Liebe Münchner*innen, liebe Sportler*innen,
liebe Vereine und Sportanbieter,

das Münchner Sportfestival geht 2021 neue Wege: Erstmals seit der Premiere 2010 ist die beliebte Freizeit- und Breitensportveranstaltung in diesem Jahr pandemiebedingt nicht auf dem Königsplatz zu Gast, sondern wird zum großen Teil digital stattfinden. Angesichts der starken Einschränkungen im Sport- und Vereinsleben der vergangenen Wochen und Monate liegt der Landeshauptstadt München besonders viel daran, die Münchner*innen zu „bewegen“ und den organisierten Breiten- und Freizeitsport zu unterstützen. Daher sind wir stolz, nun eine Möglichkeit geschaffen zu haben, die Vereinen und Sportanbietern in unserer Stadt die Gelegenheit gibt, sich mit ihren Angeboten zu präsentieren und auf sich aufmerksam zu machen.

Wir laden Sie herzlich ein, am 4. Juli 2021 auf der zentralen digitalen Festival-Plattform (sportfestival.de) vorbeizuschauen. Sie können den ganzen Tag in der bunten und abwechslungsreichen Münchner Sportlandschaft stöbern, sich informieren oder gleich direkt mitmachen. Über 200 Sportkurse und -trainings stehen Ihnen im Live-Stream, als Video zum Abrufen oder – sofern es die aktuelle Situation zulässt – auch als reales Sportangebot vor Ort zur Verfügung.

Für großes Entertainment zum Staunen ist ebenfalls gesorgt: Mit den „Unreal Slackline Masters“ steht ein Highlight der vergangenen Sportfestivals mit auf dem Programm – ein internationaler Slackline-Wettkampf, der in diesem Jahr als Video-Contest ausgetragen wird.

Freuen Sie sich auf ein vielseitiges, abwechslungsreiches Sportprogramm, das Sie sich selbst individuell zusammenstellen können. Sei es beim Schnuppertraining des Sportvereins um die Ecke oder beim Ausprobieren unterschiedlichster Angebote via Online-Stream. Wir hoffen, dass Sie auch in dem pandemiebedingt erstmalig digitalen Format einen guten Überblick über die Sport- und vor allem Vereinslandschaft in unserer Stadt gewinnen werden. Wenn am Ende des Tages Ihr Interesse für eine neue Sportart geweckt ist, haben wir das Wichtigste erreicht.

Vorab ein herzliches Dankeschön an alle Sportvereine, -verbände und -institutionen.
Wir wünschen Ihnen einen unterhaltsamen, informativen und aktiven Tag bei unserem Münchner Sportfestival 2021 – digital und real!